Imbisswagen, Kunst, Musik, Bier und mehr: exploreVenango.com

ÖLSTADT, Pennsylvania. (EYT) – Der Oil City Arts Council bereitet sich auf seinen allerersten FAM Jam vor.

Die Veranstaltung ist für Samstag, den 14. Mai von 14:00 bis 20:00 Uhr im Justus Park in der Innenstadt von Oil City am wunderschönen Allegheny River geplant.

Kunstwerke werden vor Ort von einer Vielzahl von über 20 lokalen Künstlern mit Medien wie Aquarell, Öl- und Acrylfarbe, Skizzieren, Töpfern, Schmuckherstellung, Zeichnen, Comics und mehr geschaffen. Die entstandenen Stücke werden bei der Veranstaltung nicht zum Verkauf angeboten, sondern am 4. und 5. Juni in der Graffiti Gallery versteigert.

Food Trucks, die den Besuchern der FAM Jam eine Auswahl an beeindruckenden Gerichten bieten werden, umfassen: Franklin’s Tickle My Ribs (Barbecue, Ribs, Brisket und Pulled Pork); Eries Tuxedo Dogz und Catering (Hot Dogs, Walking Tacos und Pulled Pork); The Titusville Magic Bus (Burger, Pommes, mexikanischer Mais und Tacos); Oil City Bud Pizza (Pizza); The Big Cheese aus Waterford (gegrillter Käse, Mac und Käse); Franklin’s Donut Factory (frisch zubereitete Donuts und Desserts); und die Riverside Brewery in Cambridge Springs (Bier vom Fass und in Dosen mit Ahornbonbons).

Für Live-Unterhaltung sorgen zwei verschiedene Bands, die beide zum ersten Mal in Oil City auftreten.

Derek Davis wird den Nachmittag beginnen und am Samstag von 14:00 bis 17:00 Uhr auftreten. Derek Davis liefert eklektische Interpretationen von Coverversionen, die von Old Country, Rock, Pop, Hip Hop und allem dazwischen reichen, sowie genrewidrige, wahrheitsgetriebene Originale, von denen Sie schwören, dass Sie sie schon Hunderte Male gehört haben. Derek Davis ist auf Großstadtbühnen und Hinterhofbühnen aufgetreten und hat die Bühne mit nationalen Bands wie Three Dog Night, KC and the Sunshine Band, Rusted Rood und Chris Higsbee geteilt.

Die Angel Blue Band, auch bekannt als Angel Blue and the Prophets, tritt von 17:00 bis 20:00 Uhr auf. Die Band stammt aus Pittsburgh und tritt seit über 20 Jahren in Pennsylvania und vielen anderen umliegenden Bundesstaaten auf, die bis nach North Carolina reichen. Ihr Stil ist eine lustige, energiegeladene und gefühlvolle Mischung aus Rock, Bluesrock, Southern Rock und Dance R&B von den 50er Jahren bis heute in ihrem eigenen Stil. Powersängerin Angelina Blue nimmt das Publikum mit ihrem großen Stimmumfang und ihrer Dynamik mit auf eine Fahrt. Ihre Musik umfasst Originalmusik, die in ihrer Heimatstadt Pittsburgh gespielt wird, sowie Bluessender in Europa. Sie wurden von Fans der Bob-FM-Radiosender in Pittsburgh auf den 1. Platz als Pittsburghs Top Original Band gewählt. Sie haben sich in vielen Wettbewerben unter den ersten Drei platziert und mit vielen Staaten konkurriert und viele nationale Bands wie The Charlie Daniels Band, Blues Traveler, Dick Dale und viele mehr gegründet.

„FAM Jam ist eine großartige Gelegenheit, die Community und die Künste zusammenzubringen“, sagte Christine Manning, Vizepräsidentin des Oil City Arts Council und eine der Organisatoren der Veranstaltung. „Die Leute können einen Blick darauf werfen, was wirklich in dem Kunstwerk und den Menschen, die es erschaffen, vor sich geht. Jedes Stück hat eine Geschichte, und es ist eine Chance, diese Geschichten zu teilen.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Oil City Arts Council auf Facebook unter www.oilcityartscouncil.org oder telefonisch unter (814) 678-3017.

Copyright © 2022 EYT Media Group, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Jegliches Kopieren, Weiterverteilen oder Weiterleiten des Inhalts dieses Dienstes ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von EYT Media Group, Inc. ist ausdrücklich untersagt.

Kategorie: Unterhaltung, Veranstaltungen, Lokale Nachrichten, Nachrichten

Leave a Comment